So schaut die erste hybride Fachmesse zum Infektionsschutz aus:

pro.vention-Bilderwelten


Die europaweite erste Fachmesse für Infektionsschutz ist erfolgreich zu Ende gegangen. "Wir sind selbst vom Erfolg der Messe überrascht, gerechnet hatten wir mit 60 Ausstellern. Wegen der aktuellen brisanten Pandemieentwicklung hatten wir eine hohe Nachfrage der Unternehmen aus ganz Deutschland“, erklärte Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt.

125 Firmen und Aussteller präsentierten ihre Ideen und Produkte im Kampf gegen Viren und Keime. An zwei Tagen verfolgten 1.500 Fachbesucher vor Ort und virtuell die Präsentationen der Firmen und die Fachvorträge der hochkarätigen Referenten.

pro.vention 2020 - Imagefilm

pro.vention 2020 - Besucher Statements

pro.vention 2020 - Allgemeines Kurzvideo

pro.vention 2020 - Hygienemaßnahmen

Die pro.vention geht weiter
Wir sehen uns am 11. November 2021 wieder!

Infos zu Ausstellern, Speakern und Highlights finden Sie auf unserer Seite und in den Pressemitteilungen.

Aktuelle Presseinformationen


Pro.vention SPECIAL: Lüftungsgeräte gegen Corona

Die Messe Erfurt GmbH veranstaltet am 11. November 2021 erstmals ein pro.vention SPECIAL. Die halbtägige Konferenz bietet von 13 bis 17 Uhr…

weiterlesen

Pro.vention SPECIAL startet am 11. November 2021 im CongressCenter der Messe Erfurt

Die Messe Erfurt GmbH veranstaltet am 11. November 2021 erstmals ein pro.vention SPECIAL. Die halbtägige Konferenz bietet Fachvorträge,…

weiterlesen

Keine Premiere für pro.vention Stuttgart in 2021

Fachmesse und Konferenz zum Infektionsschutz am 21. und 22. September ausgesetzt

weiterlesen